Freitag, 15. Februar 2013

Anleitung für Pastell Hair

Heute möchte ich euch mal mit Bildern eine Anleitung zu meinen Pastell Hair zeigen!
Ich liebe diese Haare so sehr , das ich bestimmt erstmal bei denen bleiben werde. Ich hatte erst vor ja meine Haare Rot oder Braun zu färben, doch konnte ich in diesen Farben kein passenden Ton finden, ich durchforstete Google und stoß dann auf Pastell Hair. 
Es geht natürlich nur auf Blondiertem Haar, so habe ich es zu mindestens gelesen!

Also los geht´s mit der Anleitung:

Das brauch ich alles:


 Und Natürlich Handschuhe nicht vergessen!
Das Anmischen:


1) Die Tönung ( ich nehme hier die Farbe Violett, aber jedem selbst überlassen)
2) und 3) mit einem kleinem Löffel in einem Behälter hineingeben
4) Die Spülung dazu geben ( um so mehr Spülung, desto heller wird es)
So viel auch bis ihr denkt es reicht auch für die Haare!
5) Dann alles schön verrühren bis es schön hell geworden ist und keine dunkle Farbe mehr vorhanden ist
6) Fertig ist die Farbe!

Das Auftragen:


Ihr tragt die Farbe einfach auf das komplette Haar auf und massiert es ein bisschen ein!
lasst es ungefähr so ca. 15-20 min einwirken (Ich zu mindestens, vielleicht bei jedem anders) 
und wascht es dann mit lauwarmen Wasser aus!
Es wäscht sich auch komplett wieder raus und ist nicht schädlich für die Haare!
Ausprobieren müsst ihr auf jedenfall, hatte erst Pink aber das hat mir nicht so gefallen!
Auch wie lang ihr es einwirken lassen müsst ist immer unterschiedlich!

Solltet Ihr noch Farbe über haben , dann könnt ihr sie verpacken und wieder 
verwenden, also nicht weg schmeißen ;)
Einfach beim nächsten mal wieder etwas Spülung dazu und auf gehts in die 2 Runde.
Also ich hatte beim 1 mal Färben lieber etwas mehr Spülung genommen,
bevor es zu dunkel und zu krass wird ;)
Dann lieber nochmal färben ;)

Wie hat euch die Anleitung gefallen? 
Würdet Ihr euch sowas auch mal machen?




1 Kommentar:

Alicja P. hat gesagt…

fast genau die gleiche Anleitung hatte ich vor einer Weile auch gepostet, ist ja witzig.

Ich finde es noch wichtig, zu erwaehnen, dass man lieberkeinen Metallloeffel, bzw. ueberhaupt kein Metall verwenden sollte, und HANDSCHUHE zu tragen. ^^