Dienstag, 5. März 2013

essence stay natural concealer



Heute möchte ich euch mal mein Concealer vorstellen den ich jetzt seit neuesten benutze!
Vorher habe ich immer son 4er Concealer gehabt , die Grün, weiß und und und hatten!
Da ich aber sowieso immer die hautfarbige benutzte, aber die mittlerweile leer ist , dacht ich mir kauf dir 
ne neue! Und so bin ich jetzt auf das etwas flüssigere von essence gestoßen! 

Hier ist er:

Man muss Ihn am einem Ende drehen und dann kommt vorn der Concealer herraus!
Man kann ihn also praktisch als Stift verwenden, einfach drehen und den Concealer
da auftragen wo es benötigt wird!






Mein Fazit:
Ich find ihn persönlich recht praktisch!
Er lässt sich durch den Stift vorn gut verteilen und dann auch gut verschmieren!
Ich werde ihn jetzt denk ich mal nur noch verwenden! ;)

Benutzt Ihr auch Concealer?
Wie findet Ihr den von essence?



Kommentare:

NinjaHase hat gesagt…

Ich bin nicht der größte Fan von solchen Concealern.
Irgendwie schaffe ich es immer viel zu viel Produkt zu erwischen beim Drehen.
Den von essence habe ich allerdings noch nicht getestet, dafür von anderen Marken (u.A. der Schwester Marke Catrice).
Aber es sind ja zum Glück auch nicht alle so doof wie ich beim dosieren und solange er seinen Job gut macht, passt es ja ;)

Yasmina Rosa Wölkchen hat gesagt…

Haha das is ja cool :D
Oh ja wirklich lecker <3
Ok ne halbe Stunde is schon heftig für 2 Hot Dogs :D bei mir wär es 45 Minuten oder so in etwa, is so ziemlich am Arsch der Welt unser IKEA :D
Den Concealer habe ich mir auch im Laden angeschaut, habe ihn dann aber doch nicht gekauft, da ich derzeit 3 Stück solcher Concealer habe und die erstmal aufbrauchen muss :D
Lg

Maggie hat gesagt…

Ich mag solche Drehstift-Concealer ja total gerne, aber bei Essence gibt's leider nie die passende Farbe für mich.
LG :)